Finden Sie hier aktuelle Berichterstattungen und mediale News rund um Bischof Immobilien.

720 ha Forstgut im Liesingtal/Steiermark verkauft!

Jüngster Deal von Bischof Immobilien

Forstgut Liesingtal

Österreichs führender Makler im land- und forstwirtschaftlichen Bereich, Bischof Immobilien, hat als Exklusivbeauftragter im Zuge eines Bieterverfahrens ein 720 ha großes Forstgut im Liesingtal/Steiermark veräußert. Die im südöstlichen Teil des Paltentals gelegene Eigenjagd umfasst ein Forsthaus und fünf weitere Gebäude. Sie ist bestens bewirtschaftet und mit gut erhaltenen Immobilien ausgestattet.

Aufgrund des enormen Interesses um die Liegenschaft im Herzen der Obersteiermark wurde ein Bieterverfahren durchgeführt. Im Juli 2018 konnte der Zuschlag an einen namhaften Kunden erteilt werden. Mit positivem Abschluss des Verfahrens der Grundverkehrskommission ist der große Immobiliendeal nun erfolgreich abgeschlossen.

Bischof Immobilien, mit Geschäftsführer Klaus Bischof, ist spezialisiert auf die Vermittlung und Abwicklung von Waldkäufen und Forstliegenschaften und greift auf weitreichende und langjährige Erfahrung zurück. Durch gute Kontakte, Ortskenntnisse und Diskretion können diese generationenübergreifenden Verkäufe professionell, kompetent und vertrauensvoll durchgeführt werden. Als Österreichs führender Immobilienmakler im Land & Forstbereich mit Bürostandorten in Wien und Judenburg vermarktet das Unternehmen seit über 25 Jahren erfolgreich Immobilien.