News

Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  nächstes Seite letzte Seite

Es wird weiter gebaut in Wien!

In den letzten Jahren herrschte in der Bundeshauptstadt Mangel an Wohnraum durch hohen Zuzug und geringe Bautätigkeit. Daraus resultierend stiegen die Immobilienpreise in die Höhe. Die Nachfrage nach leistbaren Eigentumswohnungen ist ungebrochen hoch. Wenn es Leerstände in den Bezirken gibt, dann nur bei großen Wohnungen in teuren Lagen. Da in den Außenbezirken von Wien jetzt wieder gebaut wird, kann man von einem Bauboom sprechen, welcher den Wohnraummangel relativieren wird.

 

Aufgrund der Enge im 1. Bezirk entwickeln Bauträger viele Objekte im 15. und 16. Bezirk bzw. in Wien-Margareten. Leistbarer Wohnraum ist trotzdem immer noch schwer zu bekommen. Der Grundpreis für Wohnungen sollte langfristig günstiger gestaltet werden.

 

Dementsprechend ist natürlich auch die Nachfrage nach Zinshäusern gestiegen. Trotz der niedrigen Renditen von rund 3 % bzw. 4 % wird vermehrt auf die Anlage in Zinshäuser gesetzt. Ein Investment in ein Zinshaus zahlt sich immer aus, es ist eine der solidesten Anlageformen die es gibt.

 

Auch die Vorsorgewohnungen erfreuen sich nach wie vor größter Beliebtheit. Eine Wertsteigerung von 100 % in den letzten 8 Jahren gilt als bewiesen.

 

Für einen persönlichen Kontakt stehen wir Ihnen unter 01/512 92 12 oder vienna@ibi.at gerne zur Verfügung.

  

Der Wiener Wohnungsmarkt entwickelt sich! Nachfrage groß!

Der Wiener Wohnungsmarkt ist weiterhin durch einen deutlichen Nachfrageüberhang und steigende Mieten und Kaufpreise geprägt.

Wie schon in den letzten Jahren gibt es einfach zu wenig Wohnungen für zu viele Wiener. Durch steigendes Bevölkerungswachstum, sinkende Haushaltsgrößen und steigenden Zuzug wird sich die Nachfrage auch weiterhin vergrößern. Nicht zuletzt dadurch werden Mieten und Kaufpreise weiter steigen und für Wohnungssuchende bleibt es schwierig etwas Passendes zu finden Die finanzielle Leistungsfähigkeit der Wohnungssuchenden bleibt gleich, dies steht dem steigenden Preisniveau gegenüber. Dadurch müssen Abstriche bei den Wohnungsgrößen gemacht werden. Wenn sich dieser Trend in den nächsten Jahren wieder ändert, müssen diese Kleinstwohnungen wieder relativ leicht zu einer größeren Einheit verbunden werden können.

Der schwierigen Tendenz des immer teurer werdenden Eigenheims könnte durch Gegenmaßnahmen entgegengewirkt werden. Wenn, durch die Politik veranlasst, mehr leistbare Grundstücke zur Verfügung stehen würden, könnte auch wieder leistbarer Wohnraum im mittleren Preisbereich gebaut werden. "Baulandmobilisierung" ist hier das ausschlaggebende Wort.

Für einen persönlichen Kontakt stehen wir Ihnen unter 01/512 92 12 oder immo@ibi.at gerne zur Verfügung

Forstbesitz Rothschild wurde exklusiv durch Bischof Immobilien verkauft!

Die Dynastie Rothschild, genauer gesagt Nancy Clarice Tilghman und Geoffrey R. Hoguet haben mit ihren Trusts den Besitz in Niederösterreich, Gaming mit 5.412 ha besessen.

Wir, die Firma Bischof Immobilien GmbH, wurden mit einem Alleinvermittlungsauftrag beauftragt den Gesamtbesitz inkl. Gebäude und Kraftwerke zu verkaufen. Binnen Wochen konnten mehrere Kaufinteressenten gefunden werden und so wurde die Gesamtliegenschaft durch GF Klaus Bischof erfolgreich vermittelt.

 

Als Österreichs führendes Immobilienmaklerunternehmen im Land & Forstbereich mit Bürostandorten in Wien und Judenburg vermarkten wir seit über 25 Jahren erfolgreich Immobilien.

 

Der 5.412 ha große Forstbesitz der Familie Rothschild umfasst ca. 15 Immobilien, 2 Kraftwerke und ein wunderschönes Jagdschloss. Die Familie Rothschild ist dafür bekannt ihre Besitzungen besonders naturbelassen zu erhalten und deshalb hatte die Familie Cord Prinzhorn großes Interesse daran.

Die Firma Prinzhorn Holding, welche marktführend im Bereich der Recycling-, Papier- und Verpackungsindustrie ist, möchte die Liegenschaft langfristig in ihrem Familienbesitz behalten.

 

Wir konnten kompetent, professionell und vertrauensvoll den Verkaufsprozess exklusiv begleiten und wurde letztlich dem Bestbieter Herrn Cord Prinzorn mit Familie der Zuschlag erteilt.

 

Diese Transaktion zählt als weiteres Referenzprojekt seitens Bischof Immobilien GmbH und wir sind stolz einen so namhaften Kunden mit langfristiger Perspektive für diesen wunderschönen Besitz gefunden zu haben.

Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  nächstes Seite letzte Seite